> Caesar Salad mit Wachteleiern und Champignons - Klassische Salate - salatquadr.at

Caesar Salad mit Wachteleiern und Champignons

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 2 Köpfe Römischer Salat
  • 12 Wachteleier
  • 6 braune Champignons
  • 30 ml Olivenöl kaltgepresst
  • 35 g geriebener Parmesan
  • 5 g fein gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • Dressing:
  • 100 ml Kaltgepresstes Olivenöl
  • 15 ml Weißweinessig
  • 7 ml Dijon Senf
  • 3 Sardellen, fein gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Zubereitung:
    Eier für 3-5 Minuten hartkochen, dann unter kaltem laufenden Wasser schälen und anschließend halbieren.

    Den Backofen auf hoher Stufe vorheizen.

    Die Stiele der Champignons entfernen, die Kappen mit 15 ml des Olivenöls bestreichen, würzen und für ca. 5 Min. in den Backofen geben.

    Die Unterseiten der Pilzkappen mit dem restlichen Öl bestreichen und wieder für 5 Minuten (oder bis sie weich und etwas angebraten sind) in den Ofen geben.

    Champignons jetzt auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

    Für das Dressing, Knoblauch, Senf, Essig und Öl vermischen. Sardellen-Schnitzel hineinmischen und mit Pfeffer (großzügig!) und Salz (sparsam!) würzen.

    Salat locker in eine große Schüssel legen und das Dressing und die gehackte Petersilie darüber geben. Gut mischen, und dann auf ein großes Servierteller oder kleinere Teller überführen.

    Jetzt noch die Champignons und Wachteleier dazugeben und am Schluss mit Parmesan und etwas zusätzlichem Pfeffer verfeinern.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 30 Minuten
    Zutaten für:6 Portionen
    Schwierigkeit: mittel
    Nährwert (pP):282 kcal, 28 g Fett
    Statistik:
    Online seit: 2008-10-20
    5217 Zugriffe, 922 mal gedruckt, 4 mal verschickt
    Bewertung: 3 Sterne    3 Sterne, 5 Stimmen