> Lachs-Nudelsalat - Fischsalate - salatquadr.at

Lachs-Nudelsalat

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
eingesendet von www.1a-grillrezepte.de
Zutaten:
  • 400g Penne
  • 200g Cocktailtomaten
  • 200g Räucherlachs
  • 200g Rucola
  • 150g Sahne
  • 150g saure Sahne
  • 1EL Olivenöl
  • 1TL getr. Knoblauch
  • Zitrone
  • 1TL ital- Kräutermischung
  • Salz
  • schwarze Pfefferkörner
  • Zubereitung:
    Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen, abgießen und in einer großen Salatschüssel abkühlen lassen.

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Räucherlachs darin etwa 5 Minuten bei niedriger Hitze anbraten bis er rosa anläuft. Den Lachs dann mit einer Gabel in kleine Stücke zerteilen, die halbe Zitrone auspressen und einen EL des Saftes über den Lachs träufeln. Den restlichen Saft in einen Becher geben und aufbewahren.

    Rucola und Tomaten waschen und sowohl Rucola als auch Tomaten halbieren.

    Tomatenstückchen und Lachs unter die lauwarmen Nudeln heben. Den restlichen Zitronensaft, die Sahne und die saure Sahne in einer kleinen Schüssel glatt mischen. Die Mischung mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, den italienischen Kräutern und dem Knoblauch würzen.

    Die Sauce zu der Nudel-Mischung geben und beides vorsichtiges mischen. Kurz vor dem Servieren den Rucola unter den Salat heben.



    Quelle: 1a-grillrezepte.de

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 20 Minuten
    Zutaten für:4 Portionen
    Schwierigkeit: leicht
    Getränktetipp:trockener Weiwein oder Mineralwasser
    Statistik:
    Online seit: 2008-08-31, letztes Update: 2008-11-12
    11880 Zugriffe, 1327 mal gedruckt, 11 mal verschickt
    Bewertung: 4 Sterne    4.09 Sterne, 11 Stimmen