> Rucola-Tomaten-Salat mit Putenstreifen - Fleischsalate - salatquadr.at

Rucola-Tomaten-Salat mit Putenstreifen

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 300 g Putenbrustfilet
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 80 g Crème fraîche
  • 80 g Rucola-Salat
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico Bianco
  • Salz&Pfeffer
  • etwas Zucker
  • Paprikapulver edelsüß
  • Zubereitung:
    Die Putenbrustfilets waschen, trocknen und in mundgerechte Streifen schneiden. Diese mit Pfeffer, Paprikapulver und Salz würzen.

    Frühlingszwiebeln und Rucola waschen. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden, den Rucola je nach Größe etwas zerkleinern. Die Cocktailtomaten ebenfalls waschen, den Stielansatz entfernen und halbieren (bzw. vierteln; je nach Größe!).

    Nun 1EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Putenbruststreifen anbraten, herausnehmen und mit dem restlichen Olivenöl die Zwiebeln im Bratensatz andünsten.

    Nun noch die Tomaten zugeben, mit Zucker bestreuen und den Essig darübergießen. Die Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Rucola, Putenstreifen und Tomatengemüse auf einer Salatplatte anrichten und mit Baguette servieren.

    Informationen:
    Zutaten für:4 Portionen
    Beilage:Baguette
    Statistik:
    Online seit: 2008-07-27, letztes Update: 2008-08-02
    7160 Zugriffe, 1027 mal gedruckt, 3 mal verschickt
    Bewertung: 3 Sterne    3.75 Sterne, 8 Stimmen