> Avocado-Geflügel-Salat - Fleischsalate - salatquadr.at

Avocado-Geflügel-Salat

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 4 halbe Hühnerbrüste mit Haut
  • 2 reife Avocados
  • ca. 16 Salatblätter (zB. Kopfsalat)
  • 6-8 Getrocknete Tomaten
  • 100 g schwarze Oliven, entkernt
  • 20 g frisch gehackte Minze
  • 8 g frisch gehackte Petersilie
  • 15 ml Olivenöl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Dressing:
  • 15 ml Zitronensaft
  • etwas Tabasco
  • 2 g frisch gehackter Oregano
  • 75 ml Kaltgepresstes Olivenöl
  • 75 g fein gehackte Zwiebeln
  • Zubereitung:
    Für das Dressing den Zitronensaft, Tabasco und die Hälfte des Oreganos gut mit dem kaltgepressten Olivenöl (75 ml) vermischen, bis das Dressing die typische zähflüssige Konsistenz aufweist.

    Bratpfanne und Backofen vorheizen.

    Hühnerfleisch abtrocknen und die hautfreie Seite mit dem restlichen Öl einreiben. Mit Oregano, Salz und Pfeffer besprenkeln.

    Das Fleisch ca. 7 Minuten mit der Haut nach unten braten, die dicken Bereiche gelegentlich fest an die Pfanne andrücken. Dann umdrehen und wieder für 7 Minuten (oder bis das Fleisch durch ist) braten.

    Anschließend abkühlen lassen, in Streifen schneiden und für 15 Min. bei Raumtemperatur mit dem Dressing marinieren (gelegentlich umrühren).

    Getrocknete Tomaten vierteln.

    Oliven, Minze und Petersilie zugeben, und gut mit den (mundgerecht zerkleinerten) Salatblättern vermischen.

    Avocados halbieren, in Streifen schneiden und ebenfalls auf den Salat geben.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 45 Minuten
    Zutaten für:6 Portionen
    Schwierigkeit: mittel
    Nährwert (pP):477 kcal, 50 g Fett
    Statistik:
    Online seit: 2008-10-20, letztes Update: 2008-12-02
    5014 Zugriffe, 848 mal gedruckt, 4 mal verschickt
    Bewertung: (noch nicht bewertet)